Direkt:

BESTSENS

Home / News / Aktuelles

Content:

BestSens AG weckt Interesse des Staatsministers

18.04.2013

Staatsminister Martin Zeil besichtigt das Prüflabor der BestSens AG, v.l. Martin Zeil, Wolfgang Diller (Vorstand Produktion und Logistik BestSens AG), Christoph Brückner (Vorstand Forschung und Entwicklung BestSens AG), Lars Meisenbach (Vorstand Marketing und Vertrieb BestSens AG), Sebastian Stich (Vorstandsvorsitzender der BestSens AG)

In den Geschäftsräumen der BestSens AG hatte sich am 18.04.2013 hoher Besuch angekündigt:

Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil informierte sich vor Ort über eines der innovativsten Unternehmen Coburgs.

Größtmöglichen Nutzen und hohe Kosteneinsparungen für ihre Kunden hat sich die BestSens AG aufs Banner geschrieben, die mit ihrem Produkt zur online Überwachung von Kugellagern den Markt erobert.

Mit dem Bearing Monitoring System, kurz BeMoS®, hat die BestSens AG einen Sensor entwickelt, der eine einzigartige Möglichkeit bietet, von außen einen Blick in ein laufendes Kugel- oder Wälzlager zu werfen und direkt online zum Beispiel den Zustand des Schmiermittels und die Last zu überprüfen. Dadurch werden eventuell drohende Schäden durch Überlastung oder falsche Schmierung rechtzeitig erkannt und die Laufzeit der Lager bestmöglich ausgenutzt. Das spart Geld, Zeit und Rohstoffe.

Das Interesse von Staatsminister Zeil war sehr groß, besonders beeindruckt war er vom Mut und der Entschlossenheit der Unternehmensgründer. „Von Startups wie BestSens brauchen wir in Bayern mehr“, lobte Zeil und betonte: „Für einen dynamischen Aufschwung braucht jede Volkswirtschaft neue Impulse und innovativen Unternehmensgeist, wie ich ihn hier vorbildlich erlebe.“

In der anschließenden Diskussionsrunde stellten die vier Gründer die Fördermittel in den Vordergrund, die dem Unternehmen halfen, in Kooperation mit lokalen Partnern einen High-Tech-Prüfstand zu entwickeln und aufzubauen.

Der Vorstandsvorsitzende der BestSens AG, Sebastian Stich, meinte abschließend: „Die Förderangebote des Bayerischen Wirtschaftsministeriums bieten für Startup-Unternehmen wie uns eine große Unterstützung. An der aufwändigen Antragstragstellung und Abwicklung gibt es in vielen Fällen noch Verbesserungsmöglichkeiten.“


Ein Video des Besuchs des Wirtschaftsministers Martin Zeil sehen Sie auf der Seite von itv-Coburg. “:http://www.itv-coburg.de/der-minister-und-die-schockwellen

Staatsminister Martin Zeil besichtigt das Prüflabor der BestSens AG, v.l. Martin Zeil, Wolfgang Diller (Vorstand Produktion und Logistik BestSens AG), Christoph Brückner (Vorstand Forschung und Entwicklung BestSens AG), Lars Meisenbach (Vorstand Marketing und Vertrieb BestSens AG), Sebastian Stich (Vorstandsvorsitzender der BestSens AG)

zurück

Messe-Termine

BestSens AG Messeauftritt sps ipc drives 2012

Free Ticket: Erleben Sie die BestSens Technologie live!

© BestSens AG · Jean-Paul-Weg 2 · 96489 Niederfüllbach · Tel.: +49 (0) 9565 / 93932 00 · info@BestSens.de

Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen...
akzeptieren